Anzeige
Anzeige

Helfer in der Not

von am 21. November, 2017
ekastu haube

Das Fluchtfiltergerät mit Haube Sekur Escape von Ekastu Safety kann Leben retten. Tritt der Ernstfall ein und muss ein Gefahrenbereich verlassen werden, sollte dies mit dieser Fluchthaubeneinrichtung geschehen.

Die Fluchthaubeneinrichtung setzt sich aus einer auffällig gelben Haube, einer stufenlos und individuell einstellbaren Halskrause, einem Filter sowie einer Mundstückgarnitur und Nasenklammer zusammen.

Die Haube, die aus gelber Polyimidfolie gefertigt ist, sorgt dafür, dass der Träger, auch bei sehr verrauchter oder nebeliger Umgebung, gut sichtbar ist. Außerdem bietet sie ein uneingeschränktes Blickfeld mit unbehinderter Sicht.

Auf diese Weise werden die Atemorgane, Augen, Kopf und Gesicht vor gefährlichen Stoffen, wie Qualm, Rauche, Dämpfen sowie Brandgasen geschützt.

Links:

www.ekastu.de

Die Einsatzzeit beträgt mindestens 15 Minuten, also ausreichend Zeit, um aus kontaminierten Bereichen zu flüchten. Bild: Ekastu

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden