Anzeige
Anzeige

Ingersoll Rand übernimmt ICS Group Holdings Limited

von am 31. Januar, 2018
ICS Group Holdings

Ingersoll-Rand hat Ende Januar die Übernahme der britischen ICS Group Holdings Limited, einem Anbieter von Temperatursteuerungs- und HLK-Lösungen, bekannt gegeben.

ICS Cool Energy ist ein auf Temperatursteuerungs- und HLK-Lösungen spezialisiertes Privatunternehmen mit Schwerpunkt auf der Vermietung von Kältemaschinen für Gewerbe- und Industriegebäude in ganz Europa.

Ein weiteres Geschäftsfeld ist der Verkauf, die Installation und die Wartung von Hochleistungstemperatursteuerungssystemen für industrielle Prozesse aller Art. Der Unternehmenssitz befindet sich im englischen Southampton. Weitere Niederlassungen gibt es im Vereinigten Königreich, in Frankreich, Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz.

„ICS Cool Energy gehört zu den führenden Unternehmen im hochrentablen Mietsektor und ist als kundenorientierter Anbieter bekannt, mit dessen Hilfe Gebäudebetreiber ihre Produktivität und Umweltbilanz verbessern können“, betont Dave Regnery, Executive Vice President von Ingersoll Rand.

Er ergänzt: „Die Übernahme passt hervorragend zu Trane und unterstützt unsere Wachstumspläne, indem wir auf dem wichtigen europäischen Markt neue Kunden hinzugewinnen.“

Links:

www.ingersollrand.com

www.coolenergy.de

ICS Cool Energy wird in das gewerbliche HLK-Geschäft des Unternehmens integriert. Bild: ICS Group

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden