Anzeige
Anzeige

Erfolgsmodell knackt die Millionenmarke

von am 28. April, 2021

SEW-Eurodrive hat mittlerweile in Deutschland eine Million IE3-Motoren der Baureihe DRN.. verkauft.

Der europäische Gesetzgeber hat im Jahr 2009 mit der Verordnung VO 640/2009 die Mindestwirkungsgrade für den Einsatz von Drehstromasynchronmotoren im europäischen Wirtschaftsraum vorgegeben.

In einer zeitlichen Staffel wurden zunächst zum 16.06.2011 die IE2-Motoren von 0,75 bis 375 kW erforderlich. Seit dem 01.01.2015 mussten dann Motoren mit einer Leistung von 7,5 bis 375 kW für den Netzbetrieb in der Energiesparklasse IE3 geliefert werden. In der dritten Stufe erhöhte die EU zum 01.01.2017 den Mindestwirkungsgrad schon für die Motoren im Netzbetrieb ab 0,75 kW auf die Klasse IE3.

SEW-Eurodrive bietet bereits seit Ende 2014 die IE3-Motoren der Baureihe DRN.. an, die diesen europäischen Regularien entsprechen. Jetzt hat der Hersteller das einmillionste Exemplar an einen Kunden übergeben.

Im Februar 2021 bestellte die Firma PRG Präzisions-Rührer GmbH aus Warburg bei Kassel 20 baugleiche Kegelradgetriebemotoren KAF87 DRN112M4/TF. Bei der dritten Teillieferung sprang der Serienzähler der IE3-Ausführungen über die Grenze von einer Million gelieferter Energiesparmotoren in Deutschland.

Den Motor und eine Jubiläumsurkunde hätten die Verantwortlichen von SEW-Eurodrive gern persönlich an den Kunden übergeben, was aufgrund der Pandemiesituation aber nicht möglich war. Stattdessen fand die Übergabe digital statt.

Links:

www.sew-eurodrive.de/drehstrommotoren-drn

IE3-Motoren der Baureihe DRN.. gibt es als 2-, 4-, 6- und 8-polige Ausführungen für 50 Hz, 60 Hz oder 50/60 Hz. DRN..-Motoren mit Nennleistungen von 0,12 kW bis 375 kW sind auch konform zu anderen internationalen gesetzlichen Vorgaben zum Energiesparen lieferbar. Mit der neuen europäischen Gesetzgebung, die ab dem 01.07.2021 gültig ist, wird die zweite Million der IE3-Motoren schneller erreicht werden. Bild: SEW-Eurodrive

Artikel per E-Mail versenden