Anzeige
Anzeige

Neues Geschäftsfeld für Wisag

von am 14. August, 2020

Die Wisag Industrie Service Gruppe übernimmt nun auch Services im Rahmen der Schädlings- und Lästlingsbekämpfung. Das neue Geschäftsfeld richtet sich an Industrie- und Privatkunden.

„Unser Service beinhaltet die Beseitigung von Gesundheits- und Vorratsschädlingen“, erklärt Tobias Menting, Geschäftsfeldmanager Wisag Pest Control. Leistungen in den Bereichen Pflanzenschutz sowie Holz- und Bautenschutz inklusive der Schimmelpilzsanierung runden das Angebot des Industriedienstleisters ab.

„Wir entwickeln unsere Maßnahmen auf Basis einer individuellen Bedarfsanalyse“, erklärt Menting. „Für unsere Industriekunden ist uns wichtig, die Betriebsabläufe nicht zu beeinträchtigen.“ Darüber hinaus setzen die Experten der Wisag auf eine fachkundige Beratung und vorbeugende Maßnahmen im Rahmen der Schädlingsprävention.

Ein besonderer Fokus des Dienstleisters liegt auf der Wespenbekämpfung. „Wird ein Wespennest entdeckt – egal, ob in den eigenen vier Wänden oder in der Betriebsstätte – sollte auf jeden Fall ein Experte zurate gezogen werden“, erklärt der Geschäftsfeldmanager.

„Je nach Art reagieren Wespen äußerst aggressiv, sodass eine Entfernung ohne das nötige Fachwissen schlimmstenfalls im Krankenhaus enden kann.“ Zudem stehen einzelne Völker unter Artenschutz. Dann ist eine gesonderte Genehmigung für die Umsiedlung oder Beseitigung erforderlich.

Links:

www.wisag.de

Angeboten werden die neuen Leistungen bisher in Nordrhein-Westfalen, Hessen und im Norden Deutschlands. Der bundesweite Ausbau soll peu à peu erfolgen. Bild: Thomas Mühl auf Pixabay

Artikel per E-Mail versenden