Anzeige
Anzeige

Erfolgsfaktoren zur Führung der Generation Y und Z

von am 4. Juni, 2020

Die digitale Transformation ist in vollem Gange. Unternehmen erzeugen neue Tätigkeitsfelder, Prozesse sowie Geschäftsmodelle und setzen auf neue Technologien. Zu diesen Themen referiert Volkan Öztürk von der Firma volkanspeaking.com im Rahmen der Servparc. Eine Teilnahme an der Veranstaltung, die in diesem Jahr digital durchgeführt wird, ist kostenfrei möglich.

„Oftmals vergessen wird die Unternehmenskultur, welche im Vergleich noch analog gedacht wird“, mahnt Volkan Öztürk. Doch was bedeutet dies im digitalen Zeitalter für die Kultur, wenn es eine „neue“ Arbeit gibt? Wie kann diese im Veränderungsprozess eines Unternehmens mitgestaltet werden?

Zu diesen Fragen nimmt Öztürk Stellung und betont: „Viele Punkte haben weniger mit der Technik zu tun, sondern mehr mit der Denkweise. Unternehmen müssen verstehen, dass die Digitalisierung nicht nur ein technologisches Thema sondern auch ein kulturelles ist. Wie bei der Führung von Mitarbeitern, als auch im Umgang mit anderen Generationen.“

Dieser Wandel soll in dem Vortrag einerseits den kleinen und mittleren Unternehmen näher gebracht werden, andererseits soll auch die Motivation für eine neue Denkweise geschaffen werden.

Der Vortrag zu diesem Thema ist für den 18. Juni geplant und zwar in der Zeit von 10.30 Uhr bis 11.00 Uhr. Die digitale Servparc wird zum geplanten Messetermin, also am 17. und 18. Juni online stattfinden. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Registrierung aber notwendig.

Links:

www.servparc.de

https://volkanspeaking.com/

Volkan Öztürk von der Firma volkanspeaking.com spricht im Rahmen der Servparc am zweiten „Messetag“. Bild: Mesago

Artikel per E-Mail versenden